Über mich


 Fotograf Kai Eisentraut

Bildrechte: Lauren Renee Mitchell 

 VON LIEBE UND LEIDENSCHAFT ZUR FOTOGRAFIE

Mein Name ist Kai Eisentraut. Die Leidenschaft zur Fotografie begann während meiner Schulzeit. Die erste Kamera war eine Canon 450D mit einer Portraitlinse. Ich habe diese überall mit hin genommen, Freunde und Landschaften fotografiert. Mit 17 Jahren war ich im Auftrag einer Agentur in Erfurt mit Kamera auf Events  im Einsatz.

Nach Tausenden von Aufnahmen und Selbstudium lernte ich worauf beim Fotografieren zu achten ist: das Motiv, das Licht und die Atmosphäre. Zur selben Zeit als ich mit der Reisefotografie startete begann ich auch Portraits zu fotografieren.

Meine Fotografie soll weiterhin ein gesunde Mischung aus zeitlosen Portraits, künstlerischen Inszenierungen, emotionalen Momenten und ein wenig Humor sein.

Meine Ausstellung über meine langzeitige Reise ist gerade zu sehen ( Februar 2018) Um zu den Zeitungsartikel zu kommen, bitte auf  den nachfolgenden Link klicken: http://www.thueringer-allgemeine.de/startseite/detail/-/specific/Weltreise-endet-in-Kranichfeld-1969907405

Eröffnung der Ausstellung in Kranichfeld:  „Liebe, Freiheit, Eins-sein mit der Natur: Asien und Ozeanien“  in der Touristinformation Februar 2018

 

Interessiert?

Tritt in Kontakt mit mir!

Rufe mich jetzt an oder schreibe mir eine Nachricht. Kontaktformular . Ich freue mich über Ihre Nachricht. Ich werde Ihnen so schnell es geht antworten.